Geschichte des Kaiserreichs Duxemburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Geschichte des Kaiserreichs Duxemburg

      Die Anfängliche Geschichte des großartigen Duxemburgs:

      Das Kaiserreich Duxemburg,wird angeführt vom ersten Lord, Lord Nikita von Duxemburg hat einen etwas älteren Ursprung und geht etwas weiter in die Vergangenheit zurück, bis ins Jahr 2014.
      Am 9. November 2014 brach ein Entdecker und Siedler von der Metropole Berk auf und suchte nach einem neuen Siedlungsort und fand ihn auf einer einsamen Insel im großen Meer diese Taufte er auf Duxemburg, damit war der Grundstein gelegt für das spätere Fürstentum und spätere Kaiserreich.

      Es vergingen Jahre und Jahre es siedelten sich mehr und mehr Leute in Duxemburg an, es verließen aber auch Bürger diese Insel. Am 17 November 2017 nach mehr als 3 Jahre wurde die "Stadt Duxemburg" ausgerufen und damit auch das Fürstentum Duxemburg und der Siedler nannte sich "Lord Nikita of Duxemburg" wodurch die Dynastie der Duxemburger gegründet wurde. Nach einem Schweren Krieg in den Dezembertagen der Duxemburg komplett zerlegte sah sich der Lord of Duxemburg gezwungen Duxemburg seinem Schicksal zu überlassen und ging von der Insel mit den Bürgern der Insel.

      Als der Lord mit seinem Schiff einen noch unentdeckten Kontinent fanden war die Hoffnung groß ein neues Zuhause für die Bürger von Duxemburg und sogar ein neues Reich für den Lord of Duxemburg?
      Sie teilten sich auf und suchten einen neuen Siedlungsort dazu hier mehr Rise and Fall of Riftonia

      Der Lord welcher mittlerweile Großlord vom Großkönigreich Rifton-Lunaria ging es schlecht, weswegen er seinen geschätzten Freund und Untertan Lord Sky_Beast von RedRazr zum Großlord ernannte, welches aber Fehlschlug.
      Durch einen Erbfolgekrieg sah sich Großlord Sky_Beast von RedRazr gezwungen zurück zutreten und übergab der Fürstin Spielkindchantii die Riftonische Herrschaft, dadurch der Zerbrach aber das Großkönigreich und Lunaria und Rifton waren getreten. Lunaria ging wieder zurück in den Besitz des Fürsten 0HydraGaming0 und Rifton wurde dann Regiert von der Großkönigin Spielkindchantii die jetzt immer noch dort Regiert.

      Während Rifton im Erbfolgekrieg war erkundete der Lord die weiten Berge und fand ein Gebirge wo er eine Burg baute welche er Burg Dux nannte.
      Nachdem er Rifton aufgegeben hatte gründete er dort Duxemburg als Siedlung neu und ruf sofort das Kaiserreich aus.

      Wie wir sehen, Duxemburg hat einen alten Ursprung aber ist trotzdessen Jung.
      Ein junges Reich mit alten Namen.

      Kaiser bzw. Lord Nikita von Duxemburg hat zudem mehre Kolonien gegründet. (darunter Heidenburg)
      Welche die Flagge des alten Duxemburg erhalten.
      ^Flagge der Überseegebiete des Reiches^

      ^Flagge Kaiserreich Duxemburg^

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Lord_Nikita ()