Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Kingfaceone,

4c6fdaf33d16b2975eaf172a5dc1b94ef1ac13cc.png
Guten Morgen Startopia,



in den letzten Wochen erfreuen wir uns einer erstarkten Community. Daher möchten wir euch heute einen kleinen Abriss und Ausblick über den Aktuellen Stand der Dinge geben.

In den letzten Wochen haben wir den Umzug in die neue Bauwelt zusammen mit der Community und einer Reihe neuer Teammitglieder und Teamverwendungen durchgeführt. Wir haben 2 neue Moderatoren und 2 neue Supporter hinzukommen neue Trainer die gerade unerfahrene Spieler auf dem Server anleiten. Weiterhin haben wir vor allem im Support und auch bei den Trainer starken bedarf. Spieler die die Vorrausetzungen gem. Forum betreffen dürfen sich gern bewerben.

Der Umzug wurde am 1.1.2018 abgeschlossen die alte Bauwelt wurde bereits vom Server entfernt und wird wie angekündigt gegen Februar in einer überarbeiteten Version zum Download zur Verfügung stehen.


Was hat sich geändert:


Eine neue Bauwelt mit einem neuen Generator für die Erschaffung der Landschaft ist nun verfügbar. Wir hoffen das vor allem durch die realere Umgebung der Bau spaß steigt und eure Werke besser in Szene gesetzt werden.

Die Quests sind verschwunden und werden nach und nach durch ein neues System ersetzt. Hierbei wird es 2 Pfeiler geben 1. Die Tagesquests die ihr Ausschließlich in der Questhalle bei /warp Quests finden werdet (die ersten 4Quests sind verfügbar) 2. Die
Questwelt die sobald die Tagesquest in vollem Umfang verfügbar sind eingeführt wird. Bei dieser Welt handelt es sich um das bekannte Rodgar, nur werdet ihr die neue Reise an noch unbekannten Orten auf der Karte beginnen. Hierzu werden wir weitere stellen für Selbständige Builder ausschreiben.

Die Homepage musste dem Community Board weichen. Wir hoffen das ihr durch die Umstellung auf eine Plattform schneller und besser an Informationen gelangt auch hoffen wir auf mehr Teilnahme am Community leben. Weitere Möglichkeiten werden folgen. Eure Wünsche sind uns wie immer willkommen.

Die Teampolitik wurde intern geändert. Das Team wird zukünftig nur noch aus Aktiven Usern bestehen. So ist es zwar kein Problem wenn Inaktive Teammitglieder mit dem Rang Veteran in ihre Funktion zurückkehren dies kann aber nur unter der Auflage geschehen das diese auch aktiv ausgeübt wird.

Shops im Markt werden von nun an Kostenlos zur Verfügung stehen. Hierbei wird aber der aktive Betrieb vorausgesetzt. Natürlich kann bei zu hoher Nachfrage auch wieder einen Gebühr anfallen, eine Erweiterung der Shopzahlen ist aber jederzeit problemfrei möglich.

Die Truhen die ihr mit den Einmaligen Schlüsseln öffnen könnt wurden angepasst. Derzeit gibt 3 Truhen Die Votetruhe, Die Ehrentruhe und die Eventtruhe. Wir ihr die Schlüssel erhaltet findet ihr im Artikel Truhen in unserem Lexikon. Hinzu kommen 3 Neue Truhen die derzeit in der Erstellung sind. Kristalltruhe, Smaragdtruhe, Rubintruhe in ihnen werden neben vielen normalen Items die Hochwertigsten 3 Sets des Servers liegen. Schlüssel werdet ihr hierzu ausschließlich über die Quests in der neuen
Questwelt erhalten.

Finetunning statt Highend. Den von uns lange Zeit Exklusiv angemieteten Rootserver haben wir aus Kostengründen bis auf weiteres zurückgegeben. Aktuell sind wir auf einen Virtuellen Server ausgewichen. Durch das starke Finetunnig und teilweise komplett neu einrichten verschiedener Pluginkomponenten konnten wir die Effizienz so stark erhöhen das wir auch auf dieser Art Server bei gleichem Angebot weiter stabil bleiben werden.

Umfragen: es ist uns wichtig zu wissen was ihr wollten. Wir werden nun ständig Umfragen für euch hinterlegen um unsere nächsten Schritte nach der Community zu formen. Und wir freuen uns auf eure Teilnahme.

Ärger macht derzeit unser Voteplugin das nicht immer das macht was wir möchten aber auch hierfür werden wir eine Lösung finden.

Zum Schluss möchten wir euch Danken für eure Geduld und die Treue. Es ist nicht immer einfach in der Serverwelt von Minecraft. Viele Kräfte arbeiten ständig daran Freizeitprojekte wie das unsere zum Scheitern zu bringen. Seit 4 Jahren sind wir nun für euch erreichbar und auch wenn Minecraft für die meisten lange schon seine Faszination verloren hat, werden wir versuchen solange ihr wollte für euch Online zu bleibe. In diesem Kampf kommt es leider auch zu Verlusten wie z.b. unserer Bauwelt. Ein System das zu Minecraft 1.9. noch Funktionierte kommt mit 1.12. lange nichtmehr zurecht. Wir werden auch in Zukunft den Weg der neuesten Mojang Version von Minecraft gehen und unsere Plugin weiter anpassen um schneller Updatefähig zu sein. Aber auch hier wird es immer wieder zu Verlusten kommen die wir hoffen mit neuen Möglichkeiten ersetzten zu können.


Euer
Startopia Team